Kurhaus im Winter

Winter

rund um Bad Salzhausen

Die Umgebung rund um unser Kurhaushotel Bad Salzhausen bietet auch in der kalten Jahreszeit, wenn die Tage kürzer und dunkler werden, eine Reihe an tollen Aktivitäten. Ob saunieren in der Justus-von-Liebig-Therme gegenüber, mit einem Solebecken und einer eigenen Salzgrotte, oder kreativ werden im Malkurs von Dieter Schiele – es ist für jeden etwas dabei. In der Nähe befindet sich außerdem ein Kino, sollte es Ihnen an einem verregneten Tag einmal nach Kino einem gemütlichen Filmabend sein. Sobald Schnee liegt, ist der Vogelsberg mit seiner Rodelbahn ein beliebtes Ausflugsziel. Es gibt auf jeden Fall viel zu entdecken. Wir haben einige der schönsten Aktivitäten für Sie zusammengetragen.

Sauna

Justus-von-Liebig-Therme

Erleben Sie Wellnessmomente in der Therme direkt gegenüber von unserem Kurhaushotel. Hier können Sie an ungemütlich, kalten Wintertagen in Wärme und Ruhe die Seele baumeln lassen. Das wohltuende Solebewegungsbad hat eine angenehme Wassertemperatur von 32 °C und kann bei rheumatischen Beschwerden Linderung bringen. Die Therme verfügt außerdem über mehrere Saunen, Dampfbäder und eine Salzgrotte. Mehr…

Rodelbahn

Rodeln am Hoherodskopf

Auf die Kufen, fertig, los! Egal ob groß oder klein, alt oder jung: Rodeln ist immer ein Riesen-Spaß. Für den Rodler gibt es hier traditionelle Holz-Schlitten, Bobschlitten und auch einfache Kunsstoffrutscher zum Ausleihen. Am Breungeshainer Hang /- Langer Lift steht Ihnen das wohl bekannteste Gelände im Vogelsberg zum Rodeln zur Verfügung. Dieser Hang gilt als die längste Abfahrt Hessens! Für Kinder wird gerne der noch bestehende Auslauf der alten Sprungschanze zum Schlitten fahren genutzt.  Mehr…

Bad Salzhäuser Weihnachtsmarkt

Bad Salzhäuser Weihnachtsmarkt

Schlendern Sie über den atmosphärischen Weihnachtsmarkt im Kurpark Bad Salzhausen zwischen dem Gradierwerk und der Trinkkurhalle. Dort gibt es viele kleine Stände mit einzigartigen Handarbeiten. Der Stand des Stammtischs Bad Salzhausen lockt mit ungarischer Kolbasz-Wurst. Für die Kinder gibt es ein kleines Karussell zwischen den Ständen. Höhepunkt ist eine schöne Tradition, die Bescherung durch den Nikolaus um 17 Uhr, zu der sich immer zahlreiche Kinder vor der Trinkkurhalle einfinden. Mehr…

Malkurs

Malkurse im Glockenhaus

Sie möchten sich nicht nur inspirieren lassen, sondern auch selbst kreativ werden? Die Malschule vom freischaffenden Künstler Dieter Schiele gibt es seit 1980, befindet sich in Bad Salzhausen und bietet Kurse in Aquarell,- oder Ölmalerei an. Außerdem Zeichenkurse und Kinder-Malkurse. In wunderschöner Kurparkumgebung können Sie in kleinen Gruppen an diesen verschiedenen Malkursen teilnehmen. Sie lernen kleine und große Kunstwerke anzufertigen und mit der Welt von Farben und Formen umzugehen. Mehr…

Paintball

Planet Paintball Nidda

Bei diesem Premium Paintballspiel in Nidda befinden Sie sich nach einem Flugzeugabsturz in einer Maya-Ruine in den Anden und erleben abenteuerliche Momente und Herausforderungen. In dem wetterunabhängigen, größten Indoorspielfeld Hessens, gibt es verschiedene Spielmodi und ein tolles Sound & Entertainmentsystem. Egal ob Junggesellenabschied, Betriebsausflug oder Geburtstag, hier wird jedes Event zum Erfolg. Mehr…

Kino

Lichtspiel & Lounge Kino

Besuchen Sie das komfortable Lumos Kino in Nidda und genießen Sie Ihr Kinoerlebnis auf echten Ledersitzen – in der ersten Reihe mit Beinauflage, in der letzten mit richtigen Couches. Die Exklusivität mit nur 31 Plätzen erfreut viele Besucher. Insgesamt umfasst das Lumos 619 Sitzplätze und hat hochauflösenden Sony-4-K-Digitalprojektoren mit 3D Option. Darüber hinaus lädt eine gemütliche Lounge zum Verweilen ein. Mit leckeren Burgern, knusprigen Flammkuchen, offenen Weinen und gezapftem Bier können Sie den Filmabend einleiten oder ausklingen lassen. Mehr…

Niddaer Weihnachtsmarkt

Niddaer Weihnachtsmarkt

Genießen Sie einen entspannten vorweihnachtlichen Einkaufsbummel entlang liebevoll geschmückter Stände. In der Mitte des romantischen Marktplatzes in Nidda steht das große Lebkuchenhaus. Hier duftet es nach traditionellen Leckereien wie Mandeln, Glühwein oder Waffeln. Das Besondere hier ist eine lebende Krippe, die Weihnachtsverlosung und die Geschichtenerzählerin. Ein abwechslungsreiches Programm mit weihnachtlichen Liedern von Chören rundet das Erlebnis ab. In den Abendstunden versprüht der Niddaer Weihnachtsmarkt sein ganz eigenes Flair und heißt die Besucher herzlich willkommen. Mehr…

Niddaer Heimatmuseum

Niddaer Heimatmuseum

Dieses Universalmuseum bietet hinter seiner Fachwerkfassade auf rund 600 Quadratmetern Ausstellungsfläche Raum für Industrie- und Heimatgeschichte. Hier findet man verschiedene Exponate zur Heimat- und Regionalgeschichte, zur Kirchen- und Technikgeschichte, von der Ur- und Frühgeschichte über heimisches Handwerk (Handwerkerstube, Druckerei, Töpferei, Möbelfabrikation, Fotografen) bis zu bäuerlichen Gerätschaften und Gegenständen des täglichen Gebrauches. Regelmäßige Sonderausstellungen zur Heimatgeschichte, Vortragsveranstaltungen und auch Kunstausstellungen lassen einen Besuch im Heimatmuseum immer wieder lohnenswert erscheinen. Mehr…

Schlittschuhlaufen

Eislaufen im Colonel-Knight-Stadion

In der Gesundheitsstadt Bad Nauheim können Sie im Colonel-Knight-Stadion beim öffentlichen Eislauf Ihre Runden über das Eis drehen. Kleine und große Eisflächen laden zu winterlichem Spaß für die ganze Familie ein. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden. Hier können Sie nach Lust und Laune Pirouetten drehen oder sich im Eiskunstlauf versuchen. Oder aber Sie duellieren sich bei einer Runde Eishockey oder im Eisstockschießen. Nach dem Sport können Sie sich bei einer Tasse Glühwein und Leckerem vom Grill in gemütlichen Almhütten aufwärmen. Mehr…